Willkommen Mensch - Loosdorf
Geben wir Menschen auf der Flucht vor Krieg ein neues Zuhause

Über uns 

,,Willkommen Mensch in Loosdorf" Was ist das?

 „Willkommen Mensch in Loosdorf" hat sich im Herbst 2015 formiert und ist eine Initiative, die allen Loosdorferinnen und Loosdorfern offen steht, die an der Gestaltung des Zusammenlebens mit Flüchtlingen in der Gemeinde mitwirken wollen. Die Initiative ist parteiunabhängig und unabhängig von Religionszugehörigkeit, besteht zeitlich begrenzt, so lange Bedarf besteht und finanziert allfällige Ausgaben ausschließlich durch Spenden.

Was ist konkret geplant?

Loosdorf ist ein guter Wohnort für Familien und hat eine recht gute Infrastruktur. Neben der Einzelunterbringung, die von einem freiwilligen Begleitteam intensiv unterstützt wird, wurde ein Deutschkurs ins Leben gerufen, da die Beherrschung unserer Sprache und das Kennenlernen unserer Kultur eine unabdingbare Notwendigkeit für gelungene Integration darstellen.

Wie sieht die Betreuung und Integration aus?

Für jede Familie gibt es ein Begleitteam, das sich intern vernetzt, um den Menschen vor allem in der ersten Phase Sicherheit zu geben. Dabei geht es um Unterstützung bei alltäglichen Dingen, wie Einkauf oder Arztbesuch, ebenso um Behördenwege, Transport und Sprachunterricht. Die Begleitteams können nach Bedarf erweitert und verändert werden. Jegliche Art von Unterstützung ist willkommen. Bei Interesse an Mithilfe kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.